Willst du mein Pate sein?

heartbeat Taiwan

Menschen mit Behinderungen ein Zuhause geben. Das ist und war das primäre Ziel unserer Arbeit in Taiwan.
Die Versorgung und Betreuung von Menschen mit Behinderungen war insbesondere in der Vergangenheit nicht mit der mitteleuropäischen Versorgung zu vergleichen. Zu nennen sind hier insbesondere finanzielle und kulturelle Unterschiede.

heartbeat schenkt Kindern und jungen Erwachsenen dieses Zuhause im Heim Bethesda in Hualien an der Ostküste Taiwans. Unter der Leitung von Diakonisse Monika Gottschild, die seit 1988 in Taiwan lebt, erfahren wir jeden Tag aufs Neue die Liebe und den Segen Gottes für die Kinder und unserer Arbeit vor Ort.

Heim Bethesda

Im Heim Bethesda in Hualien bieten wir Kindern und jungen Erwachsenen mit Behinderungen einen Ort der Liebe und Akzeptanz. Die Liebe Gottes motiviert uns, sie ganzheitlich zu fördern, ihre sozialen Fähigkeiten zu erweitern und Lebensperspektiven aufzuzeigen. Das geschieht durch medizinisch-therapeutische, pädagogische und geistlich-seelische Angebote.

Pate werden

Durch Patenschaften ermöglichen Sie einem Kind den Aufenthalt im Heim Bethesda. Dort erhält es u.a. Physiotherapie, psychologische und seelsorgerliche Begleitung, motorische Übungen und eine bessere Zukunft.

Name                              Monika Gottschild
Beruf                               Diakonisse/ Leitung Heim Bethesda
In Taiwan                       seit 1988
weitere Tätigkeiten    Gefangenenmission